Social Media News und Trends

Android, Google, Internet, Smartphone

Google: Filme nun im PlayStore

Google hat seinen “PlayStore” erweitert und eine Filmdatenbank ins Leben gerufen. Dort ist es möglich, Filme auszuleihen und anzusehen.

Zunächst war Google Play Movies nur in den USA erhältlich, nun ist es aber auch in Deutschland freigegeben worden. Die dort angebotenen Filme sind jedoch nicht käuflich erwerbbar, sondern nur zum ausleihen. Das heißt konkret, man bezahlt je nach Qualität und

 

 

Aktualität bis zu 3,99€ für einen Film und erhält einen 30 Tage Zugang. Beginnt man sich den Film anzusehen, beträgt die Frist 48 Stunden, um sich ihn sich anzusehen, danach erlischt die Gültigkeit des Zugangs.

Die bisher angebotenen Filme sind bereits sehr vielfältig, es ist aber zu erwarten, dass sich die Videothek in Zukunft noch rasant erweitern wird.

Unterteilt sind die Filme übersichtlich in verschiedene Kategorien, sowie in redaktionelle Empfehlungen und “aktuelle Filme”.
Serien sind im Angebot noch nicht vorhanden, werden aber voraussichtlich nicht lange auf sich warten lassen.

 

Keine Kommentare möglich.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus