Social Media News und Trends

Google, Internet

Google: Änderungen im April

Bei Google hat sich im vergangenen Monat April einiges getan. Die Veränderungen sind nicht nur im Suchmaschinen-Ranking sondern auch im Suchalgorithmus zu finden.

Google hat so einiges an seinem System geändert und verbessert. Mit insgesamt 52 Updates, die an der Suchmaschine im April vorgenommen wurden hat der Konzern beispielsweise das Suchmaschinen-Ranking, welches “überoptimierte” Webseiten abwertete, deutlich verändert.

Desweiteren wurde mit dem Update “Sudoku” die Genuigkeit der Länderzuordnung genauer geworden sein, die bereits häufig bemängelt wurde. “Xitram3″ nennt sich das Update, welches Webinhalte zusammenfasst, wenn diese auf mehrere Seiten umgebrochen wurden.

Eine gesamte Liste der Updates ist hier zu finden.

Keine Kommentare möglich.

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus